Fettabsaugen am Kinn (Doppelkinn)

Behandlung eines Doppelkinns durch FettabsaugungIm Kinn-Hals-Unterkieferbereich wird sehr sorgfältig ca. 1 – 1,5 Liter Tumeszenzlösung infiltriert. Dadurch hebt sich die Haut vom Knochen und Muskel ab, und wir können das Fett schonend, ohne Gefäße und Nerven aus diesem Bereich zu verletzen, absaugen.

Bei 35 – 60-jährigen Patienten erzielen wir zusätzlich eine exzellente Hautstraffung am Kinn, Hals und sogar an Hängebäckchen, so dass ein eventuell folgendes Facelifting um Jahre hinausgeschoben werden kann. Nach dem Eingriff muss für mindestens drei Tage ein spezieller Stützverband getragen werden, damit sich die Haut zurückziehen kann.

Besonderheiten bei einer Liposuktion am Kinn

Es ist verstärkt mit blauen Flecken zu rechnen, so dass Sie etwa 7 Tage möglichst nicht am Publikumsverkehr teilnehmen sollten.

Ein barockes Kinn kann genetisch bedingt oder angegessen sein. In beiden Fällen wird es durch äußerst hartnäckige Fettansammlungen im Hals-Kinn-Bereich verursacht. Wenn Sie das Fett zwischen die Finger nehmen und die Zunge rausstrecken, haben Sie den Anteil, der abgesaugt werden kann. Wie Sie vielleicht selber feststellen können, ist das oft sehr wenig, da ein Teil des prominenten Kinns von Muskeln gebildet wird. In diesem Bereich ist es jedoch fast wichtiger, im Unterhautbindegewebe flächig gleichmässig eine Wunde zu erzeugen.

Bei der Wundheilung zieht sich die Haut sehr gut zurück. Sogar Hängebäckchen können bis zu einem gewissen Grad verschwinden. Man kann ein Face-Lifting für ein paar Jahre hinausschieben. Nach der Behandlung muss für mindestens 72 Stunden permanent ein spezieller Verband getragen werden. Wird das nicht getan, ist mit einem Erfolg auch nicht zu rechnen.

Gefahren: Hier sollte ein erfahrener Spezialist behandeln! Es kann zu einer Nervenverletzung und/oder Gefäßverletzung im Kieferwinkelbereich kommen.

Resultat: bei guter Technik und Indikation: exzellent

Kontakt

Gerne beraten wir Sie persönlich zur Fettabsaugung am Kinn. Nehmen Sie einfach mit uns Kontakt auf. Wir freuen uns auf Sie.