Blog von Dr. med. Martin Zoppelt über Fettabsaugung, Faltenbehandlung und Dermatologie

08.05.2018

Übermäßiges Schwitzen kann zum Problem werden

Vorab sei gesagt, dass primäre Hyperhidrose eine genetisch bedingte Überfunktion der Schweissdrüsen ist, die nicht geheilt werden kann. Hingegen können die Auswirkungen dieser Krankheit reduziert und abgemildert werden. Um die Hyperhidrose als solche zu erkennen und um ihre Symptome möglichst…
31.01.2018

Wie das Gesicht durch ein Soft Lifting (Gesichtsmodellage) rundum aufgefrischt wird

Wenn das Gesicht altert, treten diverse Alterungserscheinungen parallel auf. Einige von diesen werden mitunter als weniger störend empfunden und werden dann auch kaum beachtet, andere hingegen fallen stärker auf und können dann auch als richtig lästig wahrgenommen werden. Alle diese Erscheinungen…
28.12.2017

Die Wahl des geeigneten Fillers ist nicht immer ganz einfach

Zur Verbesserung von Hautpartien, zur Beseitigung von Falten oder zur Kompensation fehlenden Volumens wird in der kosmetischen Dermatologie mit Fillern gearbeitet, die in die Unterhaut eingespritzt werden. Es handelt sich um…
24.11.2017

Alterungserscheinungen am Hals und am Dekolleté sind auffällig, lassen sich jedoch gut behandeln

Ein gepflegtes Äußeres muss auch den Hals und das Dekolleté mit einbeziehen. Der Hals ist den Blicken des Betrachters zumeist frei zugänglich. Wenn er straff, faltenfrei und wohlgeformt ist, kann er die gute Ausstrahlung eines Gesichtes verstärken. Ebenso kann ein schönes, straffes Dekolleté sich…
18.10.2017

Linderung des Krankheitsbildes bei Lipödem durch Fettabsaugung

Das Lipödem ist eine krankhafte Vermehrung von Fettgewebe und Körperfett, und betrifft schätzungsweise bis zu etwa 5% der weiblichen Bevölkerung Mitteleuropas. Die Krankheit tritt oft bereits nach Ende der Pubertät oder nach einer Schwangerschaft auf und schreitet progressiv fort. Bei Lipödem…
14.09.2017

Bei Hyperhidrose: gute Erfolge durch Absaugen der Schweissdrüsen

Hyperhidrose nennt man übermäßiges Schwitzen, das über das allgemeine Maß weit hinweggeht. Auch wenn es keine Krankheit als solche ist, so handelt es sich für Betroffene dennoch um eine sehr unangenehme Sache. Bei Hyperhidrose gibt es unterschiedliche Ausprägungen und Abstufungen, abhängig davon,…
17.07.2017

Eine Botulinumtoxin-Behandlung hilft bei übermäßigem Schwitzen

Wer nicht selber von übermäßigem Schwitzen betroffen ist, kann sich nur schwer eine genaue Vorstellung drüber machen, wie belastend und unangenehm eine übersteigerte Schweißabsonderung sein kann. Ungefähr 2% der Menschen leiden in stärkerer oder weniger stark ausgeprägter Form am Krankheitsbild der…
27.06.2017

Die Anwendungsmöglichkeiten von Botulinumtoxin in der kosmetischen Dermatologie

Botulinumtoxin ist ein Nervengift, das vom Bakterium Clostridium botulinum produziert wird. Es ist ein bakterielles Ausscheidungsprodukt und…
15.05.2017

Eine Gesichtsmodellage kann meistens das operative Face-Lifting ersetzen

Unweigerlich treten mit dem Altern auch im Gesicht Veränderungen auf. Diese wirken sich meistens nicht gerade vorteilhaft auf das äußere Erscheinungsbild aus. Wie sieht der Alterungsprozess konkret aus? Zum einen verliert die Haut an Dicke und an Elastizität. Dazu schwindet unmerklich das…
12.04.2017

Eigenfett als Füllmaterial – der Königsweg bei der Faltenbehandlung sowie beim Ersatz fehlenden Volumens, nicht nur im Gesicht

Wenn mit dem Altern die Haut an Substanz und Dicke verliert, wenn das Unterhautfettgewebe abnimmt und sich die Elastizität des Bindegewebes verringert, bilden sich im Gesicht zunächst Fältchen, die sich im Verlauf der Jahre immer weiter ausprägen. Unmerklich fortschreitend, doch in der Summe immer…

Seiten