Blog von Dr. med. Martin Zoppelt über Fettabsaugung, Faltenbehandlung und Dermatologie

18.11.2014

Die Oberhaut ist der Alterung ausgesetzt

Den Beginn und das Voranschreiten des Alterns verrät ganz besonders die äußere, exponierte Hautschicht. Doch von Alterungserscheinungen sind alle Schichten der Haut betroffen. Das Altern ist ein nicht aufzuhaltender Prozess, der schleichend voranschreiten. Wie ausgeprägt die Veränderungen sind…

12.11.2014

Wie die Haut altert und was dagegen getan werden kann

Schon ab dem 30. Lebensjahr fängt die Haut an zu altern. Es ist ein schleichender, fortdauernder und unaufhaltbarer Prozess. Allerdings lässt sich einiges dagegen tun.

Faktoren, die eine Hautalterung beeinflussen

Eine sichtbare Alterung der Haut wird vor allem durch die…

16.10.2014

Faltenbehandlung mit Botox – Sanfte Methoden ohne Operation

Lachfalten gelten bei vielen als positives Zeichen - so lassen sie einen sympathisch und authentisch aussehen. Strenge Gesichtsfalten dagegen auf Stirn und um den Mund stören das harmonische Gesichtsbild. Durch intensiven Gebrauch unserer Gesichtsmuskeln wird die Haut ständig mitbewegt und sehr…

19.09.2014

Das Basaliom - eine Krebserkrankung der Epidermis

Das Basaliom oder Basalzellenkarzinom ist eine bösartige Veränderung der Haut. Basaliome wachsen langsam aber stetig, werden innerhalb von Jahren immer größer, doch bilden sie nur sehr selten Metastasen. So gesehen stellt diese Hautveränderung eine weniger gefährliche Form des Hautkrebses dar.…

09.09.2014

Unliebsame Knoten auf der Kopfhaut

Atherome oder Trichilemmalzysten, im Volksmund auch Grützebeutel oder Grießknoten, sind halbkugelig gewölbte, gutartige Wucherungen der Talgdrüsen. Zu etwa 90% kommen sie am behaarten Kopf vor, können sich aber auch im Gesicht, am Hals, Nacken und Bauch oder an den Genitalien bilden.

Wie…

07.08.2014

Das Aufgeben des Rauchens bedingt oft eine Gewichtszunahme

Das Aufgeben des Zigarettenrauchens lohnt sich für den Körper und tut im gut. Dieser Umstand ist bekannt und muss nicht näher erörtert werden. Positive Begleiteffekte sind ein kleineres Erkrankungsrisiko an Herz-und Kreislauferkrankungen (Risikominimierung nach 2 Jahren um 35 %) und die…

28.07.2014

„Gute“ und „schlechte“ Fettzellen?

Das Fettgewebe ist eine Form des Bindegewebes, das hauptsächlich aus Fettzellen besteht. Es hat die Funktion, Fett sowie Wasser zu speichern und diese bei Bedarf wieder abzugeben. Man unterscheidet weißes und braunes Fettgewebe. Das weiße kommt wesentlich häufiger vor als das braune. Die beiden…

23.07.2014

Faltenbehandlung mit Fillern - Jünger aussehen ohne Operation

Um gegen die Anzeichen der Hautalterung anzugehen, galten operative Eingriffe wie Faceliftings oder Lidstraffungen lange Zeit als effektivste Methode für ein straffes und jugendlich erscheinendes Gesicht. Mittlerweile erfreuen sich jedoch Faltenbehandlungen ganz ohne Skalpell wachsender…

21.07.2014

Hyaluronsäure-Präparate der Reihe Emervel

Die Firma Galderma brachte 2011 das Hyaluronsäure-Präparat Emervel der auf dem Markt. Es wird in Uppsala (Schweden) hergestellt und ist ein Qualitätserzeugnis, etwa wie Restylane, das ebenso ein Produkt von Galderama ist. Emervel ist ein monophasisches Gel, das vernetzte…

11.07.2014

Das Hyaluronsäure-Gel Surgiderm

Der dermatologische Filler Surgiderm wird von der US-Pharmafirma Allergan hergestellt. Es handelt sich um ein nicht permanentes, injizierbares Implantat, das in der Hauptsache Hyaluronsäuregel enthält. Es gibt Surgiderm als vier unterschiedliche Präparate. Diese Ausführungen unterscheiden sich…

Seiten