Kosten einer Fettabsaugung

Die Kosten für eine Liposuktion bzw. Fettabsaugung in Deutschland werden von vielen verschiedenen Faktoren beeinflusst. Im Folgenden klären wir Sie über die unterschiedlichen Aspekte auf, die sich auf die Kosten einer Fettabsaugung auswirken können. 

Op-Beratung, Voruntersuchung, Nachbehandlung

Eine genaue umfangreiche Beratung und Voruntersuchung durch den Operateur ist teurer als ein kurzes Gespräch mit einem Patientenrekrutierer, vermindert aber auch das Risiko der Liposuction bzw. dient Ihrer Sicherheit.

Ebenso ist es nach der Operation ein Unterschied ob sie für 24 Stunden einen Ansprechpartner für Ihre Fragen und Probleme haben oder nicht.

Eine ambulante Behandlung ist billiger als eine stationäre.

Narkoseform bei der Fettabsaugung

Fettabsaugungen werden in drei verschiedenen Narkosearten durchgeführt, welche sich auch im Preis unterscheiden. Die Narkoseformen sind:

  • lokale Betäubung (Tumeszenz)
  • Dämmerschlaf
  • Vollnarkose

OP-Dauer der Liposuktion

Die Operationszeit ist bei jedem Menschen unterschiedlich und wird von folgenden Faktoren beeinflusst:

  • Geschlecht: Mann oder Frau
  • Fettvolumen
  • Persönliche Risikofaktoren
  • Operationsmethode
  • Körper-Regionen

Schwierigkeit der Fettabsaugung

Da jeder Mensch einzigartig ist, muss die Liposuction auch individuell abgestimmt werden. Es müssen folgende Punkte berücksichtigt werden:

  • individuelle Risikofaktoren
  • Hautbeschaffenheit/Elastizität
  • Straffungseffekt nach Fettabsaugung

Sicherheit und Qualifikation und Arztes

Die Behandlung von hochspezialisierten Fachärzten ist  teurer, sorgt allerdings für Ihre Sicherheit und ein gutes Resultat

Kompressionsmieder

Je nach Körperregion braucht man verschiedene Kompressionsmieder. Deren Qualität und Anzahl ist auch Kostenintensiv

Nachsorge

Anzahl der Nachsorgeuntersuchungen und ob es eine kostenlose oder nicht kostenlose Nachsaugung gibt im Falle dass Sie mit dem Ergebnis nicht zufrieden sind bestimmt die Kosten.

Die technische Ausstattung des Operationssaals

Die hochtechnisierte Ausstattung mit modernsten Geräten ist ein hoher Kostenfaktor, erlaubt es dem Operateur aber ein besseres Ergebnis zu erzielen.

Personal und Mietzins

Ein wesentlicher Faktor sind die Personalkosten und der Mietzins, welche auf die Operationskosten aufgeschlagen werden.

Kontakt

Da sich die Kosten einer Fettabsaugung aus vielen verschiedenen Faktoren zusammensetzen und je nach Umfang individuell bestimmt werden, berate ich Sie zu dem Thema gerne persönlich. Für weitere Informationen können Sie gerne anrufen oder über das Kontaktformular schreiben.